Die Saison 2016/17 ist auch bei den Volleyballerinnen und Volleyballern beendet und mit dem Klassenerhalt der Damen (Kreisklasse A) und Herren (Verbandsliga) erfolgreich abgeschlossen.

Die Freizeitmannschaft des SVK erzielte mit dem dritten Platz in der Leistungsklasse III – Gruppe E das beste diesjährige Ergebnis unserer Mannschaften. Dazu herzlichen Glückwunsch!

Zusätzlich wurde der SVK durch eine weibliche und eine männliche Jugendmannschaft vertreten.

Tabelle (Herren)

Am Ende einer schwierigen Saison konnte die Damenmannschaft erst am letzten Spieltag den Klassenerhalt sichern. Da der Großteil der Spielerinnen während der Saison im Abi-Stress war, litten sowohl die Trainingsbeteiligung als auch der Spielbetrieb. Dennoch konnten sich die Damen insbesondere gegen die Mannschaften der vorderen Tabellenplätze stark präsentieren und verloren mehrere Spiele nur knapp im Tie-Break; Chancen gegen schlagbare Gegner wurden jedoch leider mehrfach verpasst.

Tabelle (Damen)

Um den jüngeren Spielerinnen, die noch nicht so lange dabei sind, mehr Spielpraxis zu ermöglichen, wurde erstmals seit drei Jahren wieder eine Jugendmannschaft in der Altersklasse U18 gemeldet. Die Ernüchterung folgte jedoch schnell: alle anderen Mannschaften der Klasse bestanden aus Spielerinnen, die zum Großteil schon seit einigen Jahren am Spielbetrieb teilnehmen und teilweise sogar in der saarländischen Landesauswahl aktiv sind. Daher waren die SVK-Mädchen letztlich in allen Spielen chancenlos, konnten sich jedoch von Turnier zu Turnier steigern und beim abschließenden Heimspiel sogar an einem Satzgewinn schnuppern. Über die Saison hinweg vorbildlich waren der Trainingseifer und die Zuverlässigkeit der Mannschaft, sodass sich alle Spielerinnen individuell gut weiterentwickelten.

Kontakt VOLLEYBALL
Abteilungsleiter

Alexander Hoffmann
Gothaer Straße 1
67663 Kaiserslautern
Volleyball@svk-zw.de